sport+mode

Killtec feiert 30. Geburtstag mit Schaufensterwettbewerb

(jn) Die norddeutsche Sportmodemarke Killtec feiert am 26. November ihren 30. Geburtstag. Anlässlich des runden Firmengeburtstages plant die Outdoormarke einen Schaufensterwettbewerb für ihre Händler.

Prämiert wird das Schaufenster mit der feierlichsten Dekoration. „Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – wir freuen uns auf individuelle Einsendungen“, erklärt Geschäftsführer Sven Killer. Zu gewinnen gibt es ein Ski-Wochenende für zwei Personen, Ski-Outfits und Killtec-Uhren. Auch das Buchholzer Ladengeschäft feiert mit. Hier findet am 3. Dezember ein Wohltätigkeits-Adventslauf mit Joey Kelly statt. Teilnehmer haben die Wahl zwischen einer drei, sechs oder neun Kilometer langen Strecke. Die Anmeldegebühr in Höhe von fünf Euro spendet Killtec an die Kinder Krebs Initiative Buchholz e.V.. Anmeldemöglichkeiten gibt es direkt im Shop in Buchholz oder per Email an shop@killtec.de. Günther Killer gründete das Familienunternehmen, die Killtec Sport- und Freizeit GmbH, in Buchholz 1981.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter
Fabian Hambüchen Erima Partnerschaft beendet
Erima und Hambüchen trennen sich weiter
Carsten Unbehaun Haglöfs CEO Asics Peter Fabrin
Carsten Unbehaun wird Haglöfs-CEO weiter