sport+mode

Allsport unterstützt Charity-Aktionen

(ksp) Der Förderkreis „Netz für Kinder“ hat mit der österreichischen Ski- und Outdoormarke Allsport eine Tasche entworfen, von deren Erlös laut Pressemeldung zehn Prozent an stark gefährdete Kinder fließen.

Seit Jahren kämpft der Förderkreis gegen Gewalt, Vernachlässigung und Missbrauch an Kindern und könne durch Sponsoren und Förderer hilfebedürftige Kinder auffangen und betreuen. Unter dem Label Allsport one world unterstützte die Outdoormarke in den letzten Jahren bereits zahlreiche Kinderhilfsprojekte, wie es heißt.

Ebenfalls für den guten Zweck engagierte Allsport sich mit einem Sponsoring des Golf Charity Cups auf Sylt. Die „Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin“ luden zum Charity Golfturnier „Heartkeeper - Herzen für Berlin“ ein. Zur Siegerehrung überreichte die Botschafterin der Gesellschaft, Moderatorin Ulla Kock am Brink, den Golfern Golfoutfits von Allsport.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter