sport+mode

Ortovox baut das Produktteam aus

(jn) Die Ortovox Sportartikel GmbH hat drei neue Mitarbeiter eingestellt. Ziel dabei ist, das kontinuierliche Geschäftswachstum der vergangenen beiden Jahre fortzusetzen.

Die Ortovox Sportartikel GmbH hat drei neue Mitarbeiter eingestellt. Ziel dabei ist, das kontinuierliche Geschäftswachstum der vergangenen beiden Jahre fortzusetzen.

Zwei neue Kollegen bekommt das Produktmanagement. Frank Hofmann ist seit dem 1. September Produktmanager und -designer für Rucksäcke und Sicherheitsausstattung. Hofmann war zuvor als Selbstständiger für diverse Designbüros tätig. In der Sportartikelbranche realisierte der 30-Jährige unter anderem Projekte für Steppenwolf und SR Suntour.

Der zweite Neuzugang ist Barbara Kuntze-Fechner. Sie hat zum 1. September die Arbeit als Assistentin im Produktmanagement aufgenommen. Die 47-Jährige wird die drei Ortovox-Produktmanager in allen Fragen der Organisation unterstützen, zum Beispiel Einfuhrlogistik, Abstimmung mit Lieferanten, interne Kommunikation sowie Disposition.

Die neu geschaffene Stelle im Handelsmarketing und Kundenservice besetzt die 25-jährige Friederike Siegler. Sie kümmert sich seit dem 1. August insbesondere um die deutschen Kunden in allen Handelsmarketing- und Vertriebsfragen. Siegler sammelte bereits Erfahrungen bei der Maier Sports GmbH, Leki Lenhart GmbH und dem Schwäbischen Skiverband im Marketing.

Verwandte Themen
Ich bin raus Challenge Schöffel Auszeichnung Fachhändler
Schöffel ehrt ambitionierte Händler weiter
Jesper Rodig Scandic Outdoor GmbH Geschäftsführer
Rodig wird Geschäftsführer der Scandic Outdoor GmbH weiter
Intersport Österreich Rote Nasen Clownsdoctors Spenden Engagement Krankenhaus
Intersport Österreich zeigt soziales Engagement weiter
Bogner besetzt Aufsichtsrat neu weiter
Retail First OutDoor Messe Friedrichshafen Sportfachhandel
Neues OutDoor-Konzept soll Handel und Industrie entlasten weiter
Zalando Umsätze Rubin Ritter Onlinehandel
Zalando erzielt mehr als vier Milliarden Umsatz weiter