sport+mode

Amer Sports erhöht Eigenkapital

(jal) Amer Sports hat sich nach eigenen Angaben dazu entschlossen, sein Eigenkapital zu erhöhen. Durch die Ausgabe neuer Aktien mit einem Bezugsrecht für Altaktionäre sollen nun rund 150 Millionen Euro in die Kassen des Unternehmens fließen.

Amer Sports hat sich nach eigenen Angaben dazu entschlossen, sein Eigenkapital zu erhöhen. Durch die Ausgabe neuer Aktien mit einem Bezugsrecht für Altaktionäre sollen nun rund 150 Millionen Euro in die Kassen des Unternehmens fließen.

Diese Maßnahme soll die finanzielle Position des Unternehmens stärken und die operative und strategische Flexibilität verbessern. Außerdem wird Amer Sports unter strategischen Gesichtspunkten seine Fahrradmarke Mavic unter die Lupe nehmen. Nach eigenen Angaben ist eine Trennung auf Sicht nicht ausgeschlossen.

Das Unternehmen korrigiert weiterhin die im zweiten Quartal getroffene Konsensschätzung für das gesamte Geschäftsjahr. Analysten hatten einen Gewinn vor Zinsen und Steuern von rund 60 Millionen Euro vorausgesagt. Amer Sports korrigiert diese Schätzung nun nach unten. Detailliertere Angaben machte das Unternehmen dazu nicht.

Verwandte Themen
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter