sport+mode

The North Face befördert Patrik Frisk

(jn) Seit dem 1. Juli 2009 gibt es einen neuen Präsidenten für Outdoor und Action Sports bei der VF Corporation – Patrik Frisk.

Seit dem 1. Juli 2009 gibt es einen neuen Präsidenten für Outdoor und Action Sports bei der VF Corporation – Patrik Frisk.

Patrik Frisk betreut künftig die Marken The North Face, JanSport, Reef und Vans für die Region EMEA (Europa, Nahost und Afrika). Frisk stieß im Jahr 2004 als Country Manager für Skandinavien zur VF Corporation. Zuletzt agierte er als Vizepräsident und Hauptgeschäftsführer bei The North Face. Diese Position wird er bis zur Ernennung eines Nachfolgers zusätzlich beibehalten.

Frisk berichtet direkt an Karl Heinz Salzburger, Präsident VF International. Duncan Bembridge, Sales und Marketing Director bei JanSport, und Daniel Le Vesconte, Vizepräsident und Hauptgeschäftsführer für Vans und Reef, sind dem neuen Outdoor- und Action-Sports-Präsidenten unterstellt. Vor seinem Eintritt bei The North Face war Frisk in führenden Positionen bei Peak Performance und W.L. Gore and Associates tätig.

Verwandte Themen
Intersport Umsatze Juli Teamsport Outdoor Bade/Beach Freizeitmode Sommer
Intersport: Teamsport zieht den Juli ins Minus weiter
Frederic Hufkens CEO Übernahme AS Adventure McTrek
AS Adventure übernimmt McTrek weiter
Schöffel Gewinnspiel "Ich bin raus"
Schöffel ehrt die Sieger der „Ich bin raus“-Challenge weiter
Mark Landenberger Salewa Marketing Sales Deutschland Österreich Schweiz
Organisatorische Veränderung im Salewa Central Europe-Team weiter
Lowa selektiver Vertrieb
Lowa verschickt neue Verträge zum selektiven Vertrieb weiter
Sixtus Philipp Lahm
Philipp Lahm wird alleiniger Anteilseigner der Sixtus Werke Schliersee GmbH weiter