sport+mode

The North Face befördert Patrik Frisk

(jn) Seit dem 1. Juli 2009 gibt es einen neuen Präsidenten für Outdoor und Action Sports bei der VF Corporation – Patrik Frisk.

Seit dem 1. Juli 2009 gibt es einen neuen Präsidenten für Outdoor und Action Sports bei der VF Corporation – Patrik Frisk.

Patrik Frisk betreut künftig die Marken The North Face, JanSport, Reef und Vans für die Region EMEA (Europa, Nahost und Afrika). Frisk stieß im Jahr 2004 als Country Manager für Skandinavien zur VF Corporation. Zuletzt agierte er als Vizepräsident und Hauptgeschäftsführer bei The North Face. Diese Position wird er bis zur Ernennung eines Nachfolgers zusätzlich beibehalten.

Frisk berichtet direkt an Karl Heinz Salzburger, Präsident VF International. Duncan Bembridge, Sales und Marketing Director bei JanSport, und Daniel Le Vesconte, Vizepräsident und Hauptgeschäftsführer für Vans und Reef, sind dem neuen Outdoor- und Action-Sports-Präsidenten unterstellt. Vor seinem Eintritt bei The North Face war Frisk in führenden Positionen bei Peak Performance und W.L. Gore and Associates tätig.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter