sport+mode

Fash 2012: Designwettbewerb zu Sportbekleidung

(jn) Die Stiftung der Deutschen Bekleidungsindustrie (SDBI) lobt den European Fashion Award „Fash 2012“ in diesem Jahr mit dem Titel „Active – Performance Sportswear“ aus.

Gemeinsam mit Gore Bike Wear sucht der Modeverband dabei Sportbekleidung für Wettkampf, Ausdauer- oder Ausgleichssport, die Funktion und Fashion verbindet. Die SDBI reagiere damit auf die Tatsache, dass im Modestudium die Sportbekleidung bislang kaum eine Rolle spiele. Der European Fashion Award wird seit 2005 jährlich von der SDBI ausgelobt und richtet sich an begabte Designstudenten aller Gestaltungsdisziplinen ab dem vierten Semester. In einer zweiten Kategorie können Abschlussarbeiten eingereicht werden. Anmeldeschluss ist der 19. September, Einsendeschluss der 14. Oktober. Die detaillierte Ausschreibung steht unter www.sdbi.de. Eine internationale Jury aus Design, Einzelhandel, Marketing und Medien wählt die Preisträger aus. Diese dürfen sich über die Aufnahme ihrer Siegerkollektionen durch einen renommierten Modefotografen sowie umfangreiche Kommunikationsleistungen freuen. Die Preisgelder belaufen sich auf insgesamt 10.000 Euro; zudem vergibt Gore Bike Wear einen Praktikumsplatz. Die Gewinnerarbeiten werden auf der Ispo München vom 29. Januar bis 1. Februar 2012 präsentiert.

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter
Fabian Hambüchen Erima Partnerschaft beendet
Erima und Hambüchen trennen sich weiter