sport+mode

Bruno Rüdisüli ist neuer Geschäftsführer bei Puma Schweiz

(jn) Beim Sportartikelhersteller Puma ist Bruno Rüdisüli (46) seit dem 6. Juni neuer Geschäftsführer in der Schweiz. Rüdisüli löst den bisherigen GF Andreas Schmocker ab, der diese Position seit November 2008 besetzt hatte und das Unternehmen bereits verlassen hat.

Dem gebürtigen Schweizer Rüdisüli ist die Sportartikelbranche nicht unbekannt. Er absolvierte ein Ökonomiestudium mit Schwerpunkt Marketing an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich. Bis 2003 verantwortete er unter anderem verschiedene Länder- und Vertriebsgesellschaften von Adidas in der Schweiz, Griechenland und Österreich. Anschließend baute Rüdisüli als Geschäftsführer die Schweizer Vertriebsgesellschaft von Amer Sports auf. Als Puma-Geschäftsführer Schweiz arbeitet er nun vom Unternehmenssitz in Oensingen südlich von Basel aus. Seine Aufgabe besteht darin, Pumas langfristigen Expansionsplan „Back on the Attack“ in der Schweiz fortzusetzen. Er berichtet künftig an Alexander Hagen, der als Geschäftsführer die Region EEA verantwortet.

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter