sport+mode

Capvis übernimmt Arena

(vw) Der italienische Schwimmbekleidungsspezialist Arena gehört künftig zum Portfolio der eidgenössischen Beteiligungsgesellschaft Capvis.

Die Akquisition steht unter Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung, zum Kaufpreis wurde nichts bekannt. Capvis tritt als Investor die Nachfolge des US-Finanzinvestors Riverside Company an, erst 2010 hatten die Amerikaner Arena von der italienischen BS Private Equity übernommen. Capvis mit Firmensitz Zürich wurde 1990 gegründet und hat sich auf die Beteiligung an mittelständischen Unternehmen spezialisiert. Vom Arena-Zukauf erhoffe man sich großes unternehmerisches Wertpotenzial, heißt es aus Firmenkreisen. Arena produziert und vermarktet seit 1973 Schwimmbekleidung und –ausrüstung für den Leistungs- und Breitensport.

Verwandte Themen
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter
Löffler, Österreich, Lehrlinge, Zeugnisse, Ausbildung
Erfolgreiche Auszubildende bei Löffler weiter