sport+mode

Carl Grebert für Nike in der AGS-Region unterwegs

(jal) Nike gibt bekannt, dass Carl Grebert als neuer General Manager der AGS-Region in die Zentrale nach Frankfurt wechseln wird.

Nike gibt bekannt, dass Carl Grebert als neuer General Manager der AGS-Region in die Zentrale nach Frankfurt wechseln wird.

Grebert wird damit einer der weltweit wichtigsten Regionen verantworten und direkt an Brent Scrimshaw berichten, General Manager und Vice President der Region Western Europe. Carl Grebert folgt auf Michaela Stitz, die die AGS Region seit 2007 führte und nun die Position als General Manager und Vice President der Central und Eastern Europe Region übernehmen wird.

Der studierte Ökonom bekleidete nach seinem Studium in Sydney diverse Positionen im Marketing und Finanzbereich bei den Unternehmen Unilever und Coca-Cola in Australien. 1997 wechselte Grebert zu Nike ins Sportmarketing, dort unter anderem für die Asia Pacific Region. 2005 entschied sich Grebert für die Nike Emea-Region und zog nach Europa. Zuletzt leitete der gebürtige Australier als General Manager die Nike Northern und Central Europe Region.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter