sport+mode

Neue Strukturen bei Skins Deutschland

(jal) Skins, Hersteller von Kompressionsbekleidung, strukturiert den deutschen Geschäftsbereich um. So zieht das Unternehmen in Deutschland um, außerdem schafft es die Stelle des National Key Account Manager. Erst kürzlich hat Deutschland-GF Christian Scheffold angekündigt, das Unternehmen am 1. September zu verlassen.

Die Skins GmbH verlegt ihren deutschen Firmensitz von Starnberg in das Munich Order Center (MOC). Mit dem Umzug will das Unternehmen nach eigener Aussage seine Aktivitäten am deutschen Markt konzentrieren. Gleichzeitig zentralisiert Skins Teile der administrativen und anderer Aufgaben und erledigt diese zukünftig aus seiner internationalen Firmenzentrale in Zug in der Schweiz.

Die neu geschaffene Stelle des National Key Account Managers besetzt Dirk Ostertag. Er war vorher als Sales Representant für Skins in Bayern unterwegs. Ihn sollen demnächst Handelsagenten unterstützen. Nic Versloot, Chief Operating Officer im Unternehmen, nennt diese Maßnahmen eine „kundenorientierte Organsiationsstruktur“. Versloot weiter: „Das Verkaufsteam in Deutschland wird verstärkt und mit zentralem Marketing und Markenpflege vom Head Office unterstützt.“ Die Ispo bleibe die entscheidende Leitmesse, das MOC diene dem ständigen Kundenkontakt. CEO Jaimie Fuller sagt: „Wir stehen an einer spannenden Etappe unserer Markenentwicklung in Deutschland und die neuen Strukturen werden uns helfen, die nächste Stufe zu erklimmen.“

Die neue Adresse der Skins GmbH Deutschland lautet ab dem 1. Juli:

Skins GmbH

MOC Order Center

Lilienthalallee 40 / B 121

80939 Munich

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter