sport+mode

Ecco erzielt 2012 Rekordergebnisse

(jn) Der dänische Schuhhersteller Ecco hat 2012 das beste Geschäftsjahr seiner Geschichte abgeschlossen und startet damit nach eigenen Angaben mit besten Voraussetzungen in das Jahr des 50. Jubiläums.

Mit 152,9 Millionen Euro (1.140 Mio. DKK) erzielte Ecco den höchsten Vorsteuergewinn und steigerte damit das Ergebnis von 2011 um 26 Prozent. Der Nettoertrag beläuft sich auf 1.081 Millionen Euro (8.061 Mio. DKK), ein Plus von 13,7 Prozent. Vor allem das Umsatzwachstum bei Accessoires (+15%), die gesteigerte Präsenz im Golfsport und die erfolgreichen Performance-Produkte (z.B. Biom-Linie) stellt Ecco für 2012 heraus. Der neue DACH-General Manager Matthias Reichwald sagt: „Die Ergebnisse zeigen, dass Ecco auf einem sehr guten Weg ist.“ Besonders stark wuchs die Marke 2012 in Asien (+24%) und Nordamerika (+19%) sowie in den europäischen Märkten (EMEA +59%).

Ausblick 2013

„Die Unsicherheit in den Märkten kann auch in diesem Jahr Einfluss auf das Verbraucherverhalten und die Nachfrage haben. Das Ecco-Management erwartet daher in 2013 ein insgesamt moderateres Wachstum“, erklärt Reichwald für das laufende Jahr.

In der DACH-Region setze die Firma auf einen weiteren, durchdachten Ausbau an Stores und Konzeptflächen: „Wir haben in den vergangenen Jahren trotz der wirtschaftlich angespannten Lage mit der Expansionsstrategie in der DACH-Region sehr gute Erfahrungen gemacht und werden diese im Jubiläumsjahr 2013 durch zusätzliche Investitionen in weitere Shop-in-Shop-Flächen fortführen“, kündigt Reichwald an. Darüber hinaus wolle das Unternehmen die Sport- und Kinderartikeldistribution weiter forcieren. Aktuell betreiben die Dänen 37 Franchise-Stores, 19 eigene Stores und ein Outlet in Deutschland, drei Franchise-Stores, einen eigenen Store und ein Outlet in Österreich und fünf Franchise-Stores in der Schweiz.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter