sport+mode

Crocs mit zwei neuen Chefs

(jal) Personeller Umbruch beim Hersteller von Plastikschuhen: Sowohl der Posten des CEO als auch der des Europamanagers werden neu besetzt.

Personeller Umbruch beim Hersteller von Plastikschuhen: Sowohl der Posten des CEO als auch der des Europamanagers werden neu besetzt.

Ab dem 16. März tritt Ron Snyder, CEO von Crocs Inc. aus Altersgründen zurück und übergibt die Führung an John Duerden. Duerden war von 1990 bis 1995 bereits CEO beim internationalen Unternehmen Reebok – in dieser Zeit stieg der Umsatz des Unternehmens weltweit auf drei Milliarden Dollar. Duerden freut sich schon jetzt auf die neue Herausforderung: „Crocs hat ein phänomenales Wachstum erlebt. Die Kombination neuer Technologien, innovativer Herstellungstechniken und fesselnden Design hat eine originale, ikonische Marke kreiert. Ich freue mich über die Möglichkeit, dieses talentierte, global arbeitende Team auf die nächste Entwicklungsebene zu führen.“

Auch für Europa meldet das Unternehmen eine personelle Änderung an der Spitze. Robin Akeroyd wurde zum neuen Generaldirektor von Crocs Europe BV ernannt. Er tritt damit die Nachfolge von Dick Wijsman an, der 2005 den Grundstein für Crocs Europe BV legte. Wijsman zeigt sich zufrieden: „Ich freue mich sehr, die Führung an Robin Akeroyd zu übergeben. Er besitzt bereits viel Erfahrung in der Mode- und Schuhbranche und ist von Beginn an bei Crocs Europe BV dabei.“

Vier Jahre lang war Robin Akeroyd stellvertretender Generaldirektor bei Crocs Europe BV. Zuvor war er als Financial Controller und Operation Manager bei Deckers Outdoor Corporation und als Direktor bei Hub Footwear beschäftigt.

Verwandte Themen
Intersport Umsatze Juli Teamsport Outdoor Bade/Beach Freizeitmode Sommer
Intersport: Teamsport zieht den Juli ins Minus weiter
Frederic Hufkens CEO Übernahme AS Adventure McTrek
AS Adventure übernimmt McTrek weiter
Schöffel Gewinnspiel "Ich bin raus"
Schöffel ehrt die Sieger der „Ich bin raus“-Challenge weiter
Mark Landenberger Salewa Marketing Sales Deutschland Österreich Schweiz
Organisatorische Veränderung im Salewa Central Europe-Team weiter
Lowa selektiver Vertrieb
Lowa verschickt neue Verträge zum selektiven Vertrieb weiter
Sixtus Philipp Lahm
Philipp Lahm wird alleiniger Anteilseigner der Sixtus Werke Schliersee GmbH weiter