sport+mode

Pro Feet ist saniert - Beschäftigte bleiben

(jn) Der Insolvenzverwalter der Pro Feet GmbH hat deren Vermögenswerte in einem so genannten Management Buy Out an Geschäftsführer Leif Heppner und einen weiteren Investor verkauft.

Das Insolvenzverfahren des Sporttextilienherstellers war am 1. Dezember 2011 eröffnet worden; der Kaufvertrag wurde am 1. Februar 2012 unterzeichnet. „Pro Feet ist saniert, wir haben mit den Instrumenten der Insolvenzordnung den Vertrieb neu aufgestellt, die profitablen Bereiche übertragen und der Käufer übernimmt alle Beschäftigten“, fasst Insolvenzverwalter Bernd Depping den Vertragsabschluss zusammen. Pro Feet beschäftigt in Schweinfurt rund 70 Mitarbeiter. Heppner, Geschäftsführer der Pro Feet Functional Wear GmbH, ergänzt: „Unsere Kunden wurden während der ganzen Zeit pünktlich beliefert und erleben mit Abschluss der Sanierung einen verbesserten Service, den wir unter anderem durch feste Zuordnungen und Ansprechpartner erreichen.“

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter
Fabian Hambüchen Erima Partnerschaft beendet
Erima und Hambüchen trennen sich weiter