sport+mode

Mammut: Brock wechselt in die Schweiz – drei Neue im deutschen Team

(jn) Mammut Deutschland hat einige Positionswechsel und Neuzugänge bekannt gegeben. Thomas Brock, seit 2003 Verkaufsleiter für Schuhe und Hartwaren bei Mammut Deutschland, wechselt als Country Manager in die Schweiz.

Bernd Wodarz bleibt Gesamtverkaufsleiter und wird in Zukunft durch einen gleichberechtigten Senior Key Account und Category Manager unterstützt. Bereits seit Juli kümmert sich Lisa Winterle als Junior Key Account Managerin um Großkunden. Sie sammelte zuvor Erfahrung als Projektmanagerin unter anderem bei Würth und verschiedenen Internetstores.

Rob van Dinter, seit 19 Jahren Außendienstmitarbeiter für Baden Württemberg, rückt in die Position des Außendienstleiters auf. Er wird die Verkaufsmannschaft führen und Bernd Wodarz als Verantwortlicher für Hartwaren und Schuhe unterstützen.

Bill Weisser (Hartware und Schuhe) und Lennart Bajorat (Bekleidung) sind die neuen Außendienstmitarbeiter für Baden-Württemberg, welches nun in die Gebiete West und Ost geteilt ist. Den Westen bedienen Bajorat und Christian Prang, den Osten Weisser und bis auf weiteres Rob van Dinter, der auch seine Großkunden zunächst weiter begleitet.

Mammut kündigt für 2013 weitere Änderungen in der Verkaufsmannschaft an; das Team werde ausgebaut und investiere weiterhin in die Teilung in Hartware/Schuhe und Bekleidung.

Verwandte Themen
Studie Outdoor Kaufverhalten
Studie: Kaum Beratungsklau bei Outdoorkunden weiter
Fesi Präsident Alberto Bichi Frank Dassler
Fesi stellt die Führungsspitze neu auf weiter
Primaloft Verkauf Eigentümer Private Equity
Primaloft wechselt den Eigentümer weiter
Benedikt Kolkmann Lowa Marketing
Lowa baut Marketingabteilung weiter aus weiter
Florian Sachenbacher Rossignol Bike Nordic Produktmanager Marketingmanager
Die Rossignol-Gruppe stockt das Team in München auf weiter
Jorg Wahlers Jack Wolfskin COO CFO Management
Jörg Wahlers übernimmt Doppelfunktion im Management von Jack Wolfskin weiter