sport+mode

Burton sucht neuen CEO

(jn) Nach 15 Jahren verlässt Laurent Potdevin das US-Boardsport-Label Burton als CEO.

Nach 15 Jahren verlässt Laurent Potdevin das US-Boardsport-Label Burton als CEO.

Potdevin wolle sich neuen Herausforderungen stellen, heißt es bei Burton. Er bleibe dem Unternehmen jedoch weiterhin als Berater erhalten. Bis ein Nachfolger gefunden ist, wird Burton-Gründer Jack Burton Carpenter (56) die Position interimsweise übernehmen. Seine Ehefrau Donna Burton soll ihn dabei unterstützen. Potdevin kam 1995 zu Burton, war 2002 zum President berufen worden und zeichnete seit 2005 als CEO verantwortlich. Im vergangenen Jahr hatte Burton nach eigenen Angaben Absatzeinbußen zwischen 13 und 18 Prozent verzeichnet. Zu Beginn diesen Jahres musste das Unternehmen seine Fertigungsstätte in Vermont schließen und Mitarbeiter entlassen.

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter