sport+mode

Becker wird CEO und President von Reebok

(abk) Die Adidas AG hat Uli Becker zum President und CEO der Marke Reebok ernannt. Becker, der seit 1990 bei Adidas ist und zuletzt als Chief Marketing Officer bei Reebok arbeitete, übernimmt diese Position von Paul Harrington zum 1. April.

(abk) Die Adidas AG hat Uli Becker zum President und CEO der Marke Reebok ernannt. Becker, der seit 1990 bei Adidas ist, übernimmt diese Position von Paul Harrington zum 1. April. Zuletzt war Becker Chief Marketing Officer bei Reebok und leitete dort den Global Marketing Bereich, einschließlich Produktmarketing, Sports Marketing und Entertainment Marketing. Harrington verlässt Reebok nach fast zwölf Jahren, davon mehr als zwei Jahre als President und CEO. Laut Adidas werde er von Canton/Massachussets nach Kalifornien umziehen, um dort neue Geschäfts- und Karrierechancen zu verfolgen. Becker wird an Herbert Hainer, Vorstandsvorsitzender der Adidas AG, berichten.

Verwandte Themen
Nordin Fenix Globetrotter Handel
Fenix-CEO Martin Nordin: Ohne stationären Fachhandel sterben Innovationen aus weiter
Buff Kappenkollektion 2018
Buff startet mit Kappenkollektion weiter
Adidas Alain Pourcelot
Adidas ernennt Managing Directors für Western Europe und Emerging Markets weiter
Limar Umzug neue Adresse
Limar Deutschland GmbH mit neuer Adresse weiter
Louis Réard Swimwear Réard Paris neuer Name
Louis Réard kommt als Réard Paris zurück weiter
The North Face Arne Arens VF Corporation
VF Corporation ernennt Arne Arens zum Global Brand President von The North Face weiter