sport+mode

Becker wird CEO und President von Reebok

(abk) Die Adidas AG hat Uli Becker zum President und CEO der Marke Reebok ernannt. Becker, der seit 1990 bei Adidas ist und zuletzt als Chief Marketing Officer bei Reebok arbeitete, übernimmt diese Position von Paul Harrington zum 1. April.

(abk) Die Adidas AG hat Uli Becker zum President und CEO der Marke Reebok ernannt. Becker, der seit 1990 bei Adidas ist, übernimmt diese Position von Paul Harrington zum 1. April. Zuletzt war Becker Chief Marketing Officer bei Reebok und leitete dort den Global Marketing Bereich, einschließlich Produktmarketing, Sports Marketing und Entertainment Marketing. Harrington verlässt Reebok nach fast zwölf Jahren, davon mehr als zwei Jahre als President und CEO. Laut Adidas werde er von Canton/Massachussets nach Kalifornien umziehen, um dort neue Geschäfts- und Karrierechancen zu verfolgen. Becker wird an Herbert Hainer, Vorstandsvorsitzender der Adidas AG, berichten.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter