sport+mode

München bekommt Volcom-Store

(jn) Das US-amerikanische Fashion- und Boardsport-Label Volcom gibt es seit dem 29. Oktober auch in München. Es ist der dritte Markenstore nach Berlin und Stuttgart.

In der Sendlinger Straße präsentiert sich Volcom auf 130 Quadratmetern. „Freunde der Marke erwartet hier die größte Volcom Street- und Outerwear-Auswahl in Süddeutschland“, sagt Heiko Grelle, Geschäftsführer bei Volcom Deutschland/Österreich. München sei dabei ein „besonders reizvoller Standort für eine Dependance“. Zur Eröffnungsfeier kamen laut Geschäftsleiterin Birgit Linbrunner etwa 1.000 Gäste und Pressevertreter.

Verwandte Themen
Jesper Rodig Scandic Outdoor GmbH Geschäftsführer
Rodig wird Geschäftsführer der Scandic Outdoor GmbH weiter
Bogner besetzt Aufsichtsrat neu weiter
Zalando Umsätze Rubin Ritter Onlinehandel
Zalando erzielt mehr als vier Milliarden Umsatz weiter
Zanier Spendenaktion Kinder-Krebs-Hilfe Ursula Mattersberger
Zanier spendet an Kinder-Krebs-Hilfe weiter
Jürgen Siegwarth Hartmut Ortlieb Geschäftsführung Sportartikel GmBH
Siegwarth ist neuer CEO bei Ortlieb weiter
Dexshell Umsatzsteigerung
DexShell steigert Umsatz weiter