sport+mode
Er folgt Herbert Hainer als Adidas-CEO: Kasper Rorsted (Fotos: Adidas)

Adidas: Herbert Hainer verabschiedet sich, Rorsted neuer CEO

Herbert Hainer hatte am Freitag, den 30. September, seinen letzten Tag als CEO der Adidas-Gruppe. Er hat nun an Kasper Rorsted übergeben.

Er ist nicht mehr CEO des Adidas-Konzerns: Herbert Hainer

Auf dem Adi Dassler-Sportplatz auf dem Gelände der World of Sports in Herzogenaurach, dem Hauptsitz des Konzerns, sei er während eines Abschiedsspieles von den Adidas-Mitarbeitern gefeiert worden, heißt es aus Herzogenaurach. Hainer führte rund 15 Jahre lang als Vorstandsvorsitzender die Geschicke des Unternehmens – und das mit Erfolg: Erst im Juli erhöhte er die Prognose für 2016. Adidas erwartet nun ein währungsbereinigtes Umsatzplus im hohen Zehnprozentbereich für das Geschäftsjahr 2016. Zudem werde der Gewinn aus den fortgeführten Geschäftsbereichen auf 975 Millionen Euro bis 1,0 Milliarde Euro steigen.

Verwandte Themen
Jesper Rodig Scandic Outdoor GmbH Geschäftsführer
Rodig wird Geschäftsführer der Scandic Outdoor GmbH weiter
Bogner besetzt Aufsichtsrat neu weiter
Zalando Umsätze Rubin Ritter Onlinehandel
Zalando erzielt mehr als vier Milliarden Umsatz weiter
Zanier Spendenaktion Kinder-Krebs-Hilfe Ursula Mattersberger
Zanier spendet an Kinder-Krebs-Hilfe weiter
Jürgen Siegwarth Hartmut Ortlieb Geschäftsführung Sportartikel GmBH
Siegwarth ist neuer CEO bei Ortlieb weiter
Dexshell Umsatzsteigerung
DexShell steigert Umsatz weiter