sport+mode

Gerber eröffnet Vertriebszentrum

(ksp) Im Oktober wird Gerber ein internationales Vertriebszentrum in Herford/Nordrhein-Westfalen eröffnen und in Betrieb nehmen.

Das zentral gelegene Lager ermögliche es dem US-amerikanischen Messer- und Ausrüstungshersteller, Kunden in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika mit einem breiteren Warenangebot zu versorgen. Vom neuen Vertriebszentrum verspreche sich Gerber eine Reihe von Vorteilen. Beispielsweise sollen nach Angaben des Fiskars-Tochterunternehmens Produkte künftig besser verfügbar sein, Lieferzeiten verkürzt und der Versand kosteneffizienter gestaltet werden sowie der Verwaltungsaufwand geringer ausfallen.

Die vollautomatischen Hochregale des Vertriebszentrums beherbergen dann über 1.300 Fiskars-Produkte, darunter auch die von Gerber, heißt es. Im Lager, mit Platz für 25.000 Paletten werden laut Pressemitteilung je nach Saison mehr als 60 Arbeiter beschäftigt sein.

Verwandte Themen
Jesper Rodig Scandic Outdoor GmbH Geschäftsführer
Rodig wird Geschäftsführer der Scandic Outdoor GmbH weiter
Bogner besetzt Aufsichtsrat neu weiter
Zalando Umsätze Rubin Ritter Onlinehandel
Zalando erzielt mehr als vier Milliarden Umsatz weiter
Zanier Spendenaktion Kinder-Krebs-Hilfe Ursula Mattersberger
Zanier spendet an Kinder-Krebs-Hilfe weiter
Jürgen Siegwarth Hartmut Ortlieb Geschäftsführung Sportartikel GmBH
Siegwarth ist neuer CEO bei Ortlieb weiter
Dexshell Umsatzsteigerung
DexShell steigert Umsatz weiter