sport+mode

Eastpak ernennt neuen Geschäftsführer

(jal) Lifestylemarke Eastpak hat einen neuen Geschäftsführer: Der gebürtige Italiener Massimo Ferrucci ist am 1. August zum Team hinzugestoßen und hat am 1. September 2011 offiziell die Geschäfte von seinem Vorgänger Thomas Hiemann übernommen.

Ferrucci bringt einen reichen Erfahrungsschatz mit ins Unternehmen, nachdem er drei Jahre Geschäftsführer des Unternehmens 7 For All Mankind war. Dort unterstützte er laut Eastpak-Mitteilung ”mit großem Erfolg die Markeneinführung“ und war danach für die Weiterentwicklung der Organisation von 7FAM in ganz Europa verantwortlich. Eastpak ist überzeugt, dass Ferruccis bisherige Erfahrungen und sein Engagement von “unschätzbarem Wert sind und der Marke bei der weiteren Expansion hin zu einer globalen Lifestylemarke helfen werden.“

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter