sport+mode

Korte verlässt Edelrid

(wei) Martin Korte, seit sieben Jahren Geschäftsführer bei der Klettermarke Edelrid, hat zum 31. Juli das Unternehmen verlassen. Neben Albrecht von Dewitz, der seit der Übernahme durch Vaude im Jahr 2006 ebenfalls Geschäftsführer von Edelrid ist, tritt nun Antje von Dewitz an seine Seite.

Martin Korte, seit sieben Jahren Geschäftsführer bei der Klettermarke Edelrid, hat zum 31. Juli das Unternehmen verlassen. Neben Albrecht von Dewitz, der seit der Übernahme durch Vaude im Jahr 2006 ebenfalls Geschäftsführer von Edelrid ist, tritt nun Antje von Dewitz an seine Seite.

Seit dem 1. August ist die Tochter von Albrecht von Dewitz als Edelrid-Geschäftsführerin aktiv. Eine weitere Änderung im August: Markus Wanner, bisher zuständig für Finanzen bei Edelrid, ist jetzt zusätzlich verantwortlich für die Bereiche Personal sowie Industry & Safety bei der Klettermarke. Im Zuge der Integration von Edelrid und Vaude wurden bereits in den vergangenen Monaten strategische Positionen zusammengelegt.

Verwandte Themen
Polar Thomas Seifert Geschäftsführer Lars Adloff
Geschäftsführer Thomas Seifert verlässt Polar weiter
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter