sport+mode

Converse: neue Aufgaben für Harnischmacher

(jn) Die All Star DACH GmbH (Lizenz für Converse) hat einen Neuen im Team. Mike Schöne (38) trat am 1. Juli die Position des Key Account Managers an. Er löst damit René Harnischmacher (39) ab, der für die neu geschaffene Position des Product & Line Managers berufen wurde.

Hintergrund des Wechsels und der Neueinstellung ist, die Segmentierung und Diversifizierung im Handel zu optimieren und strukturieren. Zu den neuen Aufgaben von René Harnischmacher gehört die saisonale Zusammenstellung der Schuhkollektion, inklusive der SMU-Programme. Er ist für die Optimierung des Markenauftritts von Converse in den DACH-Märkten verantwortlich. Er soll als Bindeglied zwischen der Marke und dem Handel agieren, um zielgerichtet das Kollektionsangebot mit den Bedürfnissen des Marktes und der Konsumenten abzustimmen. Als Product & Line Manager wird er auch die Anpassung zwischen den Footwear-, Textil- und Accessoire-Linien koordinieren.

Der Neuzugang Mike Schöne war elf Jahre lang für Lacoste Footwear als Regional Sales Manager Mitte/Norddeutschland tätig. Er ist gelernter Einzelhandelskaufmann. Schöne und Harnischmacher berichten an Pierre Lefebvre, Brandmanager der All Star DACH GmbH.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter