sport+mode

Fjällräven beruft Thomas Gröger zum Prokuristen

(jn) Die Fjällräven Deutschland GmbH hat den 44-jährigen Thomas Gröger zum Prokuristen ernannt. Damit unterstützt und vertritt er bei Bedarf den bislang alleinigen Geschäftsführer Alex Koska.

Der Grund: Koska hat im vergangenen Jahr zunehmend internationale Verkaufsverantwortung übernommen, so dass er nun den Vertriebsleiter Gröger mit umfassenden Befugnissen zur Geschäftsführung in Deutschland und Österreich betraut. Gröger und Koska fungieren gemeinsam als neue Doppelspitze in der Geschäftsleitung der Fjällräven Deutschland GmbH.

„Thomas Gröger hat Berufserfahrung als Geschäftsführer und kennt nach gut einem Jahr als Vertriebsleiter die Marke Fjällräven sehr genau. Die Entscheidung für diese Maßnahme war gewissermaßen nur eine logische Konsequenz der Verschiebung beziehungsweise Erweiterung meiner Aufgabengebiete“, erklärt Koska den Schritt. Bevor Gröger Anfang 2011 als Vertriebsleiter zum Fjällräven-Team gestoßen war, war er als Geschäftsführer von Viking Footwear Deutschland tätig.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter