sport+mode

Speedminton: Kooperation mit MTS verlängert

(jal) Die Speedminton GmbH in Berlin verlängert die Kooperation mit dem Racketsportspezialist MTS Sportartikel um weitere sechs Jahre.

Die Speedminton GmbH in Berlin verlängert die Kooperation mit dem Racketsportspezialist MTS Sportartikel um weitere sechs Jahre.

Kurz nach Markteinführung wurde MTS 2004 mit ins Boot geholt und ist seitdem Partner in Europa. Laut der Vertriebsgesellschaft wurden weltweit bereits mehr als eine halbe Million Sets verkauft. Speed Badminton wird inzwischen auch als Turniersport in Clubs und Landesverbänden in mehr als 20 Ländern gespielt.

„Durch den Mix wesentlicher Elemente aus Squash, Tennis und Badminton ist Speedminton die ideale Ergänzung zu unseren klassischen Schlägersportarten“, erklärt MTS-Geschäftsführer Jean-Marc von Keller. „Unsere Position am Markt wurde in den letzten Jahren durch Speedminton in besonderer Weise gestärkt.“

Bereits 2003 kürte die Jury des Ispo Brand New Award Speedminton zum Finalisten. „Die Presse bezeichnet Speedminton als Ferrari unter den Racketsportarten “, freut sich Martin Stolz, Geschäftsführer der Speedminton GmbH. „Aber wer einen Ferrari kauft, braucht auch eine besondere Beratung – aus diesem Grund kooperieren wir mit MTS, ein starker Partner des Sportfachhandels.“

Verwandte Themen
Polar Thomas Seifert Geschäftsführer Lars Adloff
Geschäftsführer Thomas Seifert verlässt Polar weiter
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter