sport+mode

Esprit sports kommt mit Schuhen

(wei) Esprit sports bietet im kommenden Frühjahr dem Handel erstmals eine Schuhlinie für Frauen, Männer und Kinder an. Die Sport- und Freizeitmodelle sollen gleichzeitig durch technische Qualitäten als auch trendige Styles überzeugen.

Esprit sports bietet im kommenden Frühjahr dem Handel erstmals eine Schuhlinie für Frauen, Männer und Kinder an. Die Sport- und Freizeitmodelle sollen gleichzeitig durch technische Qualitäten als auch trendige Styles überzeugen.

Mit ESP Footwear soll der starke Auftritt von ESP Esprit sports deutlich unterstrichen werden, sagt Thomas Laitsch, Global Business Manager ESP Esprit sports, wobei der Hersteller vor allem auf das gute Preis-Leistungsverhältnis Wert legt.

Die neue Schuhlinie gliedert sich in drei Bereiche: Active, Lifestyle und Beach. Als Special-Style gibt es ein Yoga-Modell mit einer besonders flexiblen Sohle und weichen Materialien. Die VK-Preise liegen in der Kategorie Acitve, der sportlichsten der Linie, zwischen ca. 50 bis 60 Euro. Erstmals stellen die Düsseldorfer dem Handel die Linie ab Liefertermin Februar 2009 zur Verfügung.

Verwandte Themen
Polar Thomas Seifert Geschäftsführer Lars Adloff
Geschäftsführer Thomas Seifert verlässt Polar weiter
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter