sport+mode

Black Diamond verwendet Pertex

(jal) Pertex, britischer Hersteller von funktionellen Materialien, freut sich über die Zusammenarbeit mit Outdoorhersteller Black Diamond. In deren neuer Bekleidungslinie werden ab Herbst 2013 Pertex-Materialien eingesetzt.

Genauer gesagt handelt es sich um Pertex Eco Quantum, Microlight und Classic. Sie werden in besonders leichten, winddichten und wasserabweisenden High-Performance-Produkten für die Bergsportler eingesetzt.

Die neue Bekleidungslinie von Black Diamond ist in drei unterschiedliche Kategorien aufgeteilt. Sämtliche Designs der aus sieben Teilen bestehenden Wärmeschicht wurden mit PrimaLoft- Kunstfaserfüllung und Pertex-Materialien ausgestattet und sorgen für viel Wärme bei wenig Gewicht.

Verwandte Themen
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter
Fabian Hambüchen Erima Partnerschaft beendet
Erima und Hambüchen trennen sich weiter
Carsten Unbehaun Haglöfs CEO Asics Peter Fabrin
Carsten Unbehaun wird Haglöfs-CEO weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Intersport August Bike Funwheel Freizeitmode Sommer BadeBeach Multisport Umsätze
Intersport: Unbeständiges Wetter sorgt für August-Minus weiter