sport+mode

Zimmerling übernimmt Leitung der Kommunikation bei Jack Wolfskin

(jal) Seit dem 1. Februar verantwortet Thomas Zimmerling als Senior Manager Communication die weltweite Unternehmenskommunikation beim Outdoorspezialisten Jack Wolfskin in Idstein.

In dieser Funktion ist der 33-Jährige für die Bereiche Externe Unternehmenskommunikation, Social Media und Endverbraucherkommunikation zuständig. Zugleich nimmt Zimmerling die Sprecherfunktion für Jack Wolfskin wahr. Ingola Metz übernimmt die Position der stellvertretenden Sprecherin und berichtet an Thomas Zimmerling.

Vor seinem Wechsel zu Jack Wolfskin war Thomas Zimmerling für Public Affairs, Lobbying, Krisenkommunikation und Social Media beim Wasserfilterhersteller Brita (Taunusstein) verantwortlich. Des Weiteren habe Zimmerling einen Magisterabschluss in Politikwissenschaften, Publizistik und Jura und verfüge über mehr als zehn Jahre Erfahrung in Public Relations, Public Affairs und Interne Kommunikation.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter