sport+mode

Outdoor Research verstärkt Europazentrale personell

(jal) Outdoor Research Europe baut seine Europazentrale in Winterthur, Schweiz, aus: Mit Thomas Carpentier (29) im Customer Service und David von Rechenberg (28) in der Buchhaltung/Customer Credit verstärken zwei neue Mitarbeiter das Team.

Thomas Carpentier ist im Customer Service ab sofort für eine effizientere Kommunikation zwischen Kunden und Auftragsabwicklung zuständig. Der gebürtige Franzose wird sich verstärkt um die Auftrags- und Retourenabwicklung für den Einzelhandel sowie für die Endkunden kümmern. Carpentier lebt seit 2007 in der Schweiz, wo er zuvor bei Oakley im Customer Service tätig war. Der begeisterte Outdoorsportler soll für einen optimalen Kommunikationsfluss zwischen der Europazentrale und dem Headquarter in Seattle (USA) sorgen.

Das Optimieren der finanziellen Prozessabläufe, vor allem in der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung, gehört zur Hauptverantwortung von David von Rechenberg. Der Schweizer arbeitete zuvor als Sachbearbeiter bei einer Schweizer Treuhand AG und verfügt über langjährige Erfahrungen bei Buchhaltung/Customer Credit.

Verwandte Themen
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Molten Ballmarke Personal Umstrukturierung Markus Wedler Torsten Pletz
Molten stellt sich in Deutschland neu auf weiter
Snipes und Adidas Originals schließen Pop-up-Stores auf weiter
Bogner Modeunternehmen Müller & Meirer Taschen Lizenz Bags & Belts Lizenzunternehmen
Bogner vergibt Taschenlizenz neu weiter
Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH O'Neill Snowsport-Helme Snowsport-Brillen Indigo Österreich Ispo Vertrieb Bernd Mayer
Schwabe & Baer verstärkt Markenportfolio weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter