sport+mode

Mehr Hotels in Friedrichshafen

(wei) Die Messe sowie die Stadt Friedrichshafen wollen gemeinsam den Messestandort am Bodensee insbesondere in Fragen der Infrastruktur voranbringen. Aktuell vermeldet die Messe eine Ausweitung der Hotelkapazitäten. Konkret seien drei neue Hotels in Planung.

(wei) Die Messe sowie die Stadt Friedrichshafen wollen gemeinsam den Messestandort am Bodensee insbesondere in Fragen der Infrastruktur voranbringen. Aktuell vermeldet die Messe eine Ausweitung der Hotelkapazitäten. Drei neue Hotels seien in Planung: ein Vier-Sterne-Hotel mit 180 Zimmern in Fußweg-Entfernung zum Messegelände soll im Sommer 2009 eröffnet werden. Kurz vor Baubeginn stehe das Airport-Hotel am Friedrichshafener Flughafen mit 120 Zimmern. Konkrete Pläne gebe es auch für ein neues Hotel in Lochau in Vorarlberg mit 100 Zimmern. Auch die angestrebte verbesserte Erreichbarkeit soll jetzt weiter in die Tat umgesetzt werden. So soll Friedrichshafen mit dem Sommerflugplan 2008 weitere Ziele wie etwa Hamburg, Münster, Wien und Paris sowie eine verstärkte Flug-Frequenz hinzubekommen. Ebenfalls der Autoverkehr rund um die Messe soll künftig besser geregelt werden. Darüber hinaus will die Messe Friedrichshafen schon zur OutDoor und Eurobike 2008 zusätzliche Parkplätze zur Verfügung stellen.

Verwandte Themen
Waltraud Lenhart Bernd Mayer Vertrieb
Leki baut den Vertrieb um, Bernd Mayer geht weiter
Vaude Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette erste Bilanz
Vaude: erstes Fazit zum Pilotprojekt zur umweltfreundlichen Lieferkette weiter
Umsätze Outdoor Europa Kategorien EOG
Europäischer Outdoormarkt ist laut EOG 2016 gewachsen weiter
Vibram Craft Schuhserie Zusammenarbeit
Vibram und Craft tun sich zusammen weiter
Arena DSV Kooperation
Arena und der Deutsche Schwimm-Verband verlängern weiter
Mark Held EOG Generalsekretär Rücktritt
EOG-Generalsekretär Mark Held tritt ab weiter