sport+mode
Hubert Peter Schöffel Jubiläum
Hubert und Peter Schöffel bei der Veranstaltung "Schöffel – 50 Jahre Outdoor"

Schöffel schafft Stelle des Innovationsmanagers

Die Outdoor- und Skibekleidungsmarke Schöffel baut künftig auf einen Innovationsmanager. Der geschäftsführende Gesellschafter Peter Schöffel teilte dies vergangenen Freitag im Rahmen der Veranstaltung „Schöffel – 50 Jahre Outdoor“ mit.

„Wir werden ab diesem Oktober viel Geld in unser Innovationsmanagement investieren, in dem wir einen Manager für dieses Segment einstellen“, sagte Schöffel. Der Manager soll Strukturen und insbesondere Prozesse analysieren und neu aufstellen. In diesem Monat werde das Unternehmen die Infrastruktur für die Position schaffen, am 1. Februar 2018 wird der designierte Innovationsmanager seine Stelle antreten. Der Outdoormarkt präsentiert sich laut Schöffel auch deswegen stagnierend, weil keine wirklichen Innovationen am Markt auszumachen seien.

Ende 2018 möchte Schöffel einen klaren Plan für die Zukunft der Marke besitzen. „Wir wollen schneller, besser, konkreter werden“, führte der Manager aus. Einen derartigen Ansatz in puncto Innovationsmanagement verfolge sonst keine andere Marke im Outdoorsegment. Die Wettbewerber investierten lieber kurzfristig in Vertrieb und Marketing. Mit konkreten Auswirkungen des Projekts auf das operative Geschäft rechnet Schöffel frühestens in drei Jahren.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter