sport+mode
Robert Schütt (li.) nimmt Willkommensgrüße von Marc Meier entgegen

Schanner stellt neuen Marketingleiter vor

Schanner Eishockeyartikel bekommt einen neuen Leiter Marketing & Public Relations. Robert Schütt (31) hat am 1. Juli diese Position übernommen.

In dieser Funktion ist Schütt vor allem für die klassische Werbung, verkaufsfördernde Maßnahmen sowie digitale Medien und Public Relations verantwortlich. Er kommt vom Deutschen Eishockey-Bund e.V., wo er zuletzt den Marketing- und Eventbereich verantwortet hatte.

Marc Meier, Geschäftsführer der Schanner Eishockeyartikel GmbH + Co. KG: „Robert Schütt bringt ausgezeichnete Referenzen als Diplom-Sportökonom und umfangreiche Erfahrungen im Marketing mit. Wir glauben, damit einen wichtigen Baustein für die erfolgreiche Zukunft unseres `Home of Hockey´ gefunden zu haben.“

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter