sport+mode

DHB und Adidas unterzeichnen Ausrüstervertrag

(abk) Der Deutsche Handballbund und Adidas haben heute die Unterzeichnung eines Ausrüstervertrag bekannt gegeben. Im Rahmen der auf mindestens fünf Jahre angelegten Partnerschaft werden alle Auswahlmannschaften des DHB ab dem 1. Juli die Drei Streifen tragen, heißt es.

(abk) Der Deutsche Handballbund und Adidas haben heute die Unterzeichnung eines Ausrüstervertrag bekannt gegeben. Im Rahmen der auf mindestens fünf Jahre angelegten Partnerschaft werden alle Auswahlmannschaften des DHB ab dem 1. Juli die Drei Streifen tragen, teilt der Deutsche Handballbund mit. Von 2003 an wurden die Auswahlmannschaften des Deutschen Handballbundes vom Kempa ausgerüstet. Auf Bundesliga-Ebene stattet Adidas die Schiedsrichter bereits seit Beginn der laufenden Saison aus. In der Vergangenheit haben beide Seiten schon zusammengearbeitet; so wurde die Männer-Nationalmannschaft bereits 1978 in Drei Streifen Weltmeister. Zuletzt lief der DHB vor 29 Jahren mit Adidas auf.

Verwandte Themen
Vaude Nachhaltigkeit Monomarkenstores
Vaude Stores stellen Sammelboxen für Alttextilien auf weiter
Hydro Flask Marketing Europa
Hydro Flask Europe stellt Marketingmanagerin ein weiter
Crocs Kampagne Drew Barrymore
Crocs startet Kampagne mit Drew Barrymore weiter
Puma Gladbach Ausrüster
Puma wird neuer Ausrüster von Borussia Mönchengladbach weiter
Teva Hoka One One Lifestyle EMEA
Teva und Hoka bekommen neuen Chef für EMEA weiter
Roeckl Insolvenz
Klarstellung zur Roeckl Mode Insolvenz weiter