sport+mode

DHB und Adidas unterzeichnen Ausrüstervertrag

(abk) Der Deutsche Handballbund und Adidas haben heute die Unterzeichnung eines Ausrüstervertrag bekannt gegeben. Im Rahmen der auf mindestens fünf Jahre angelegten Partnerschaft werden alle Auswahlmannschaften des DHB ab dem 1. Juli die Drei Streifen tragen, heißt es.

(abk) Der Deutsche Handballbund und Adidas haben heute die Unterzeichnung eines Ausrüstervertrag bekannt gegeben. Im Rahmen der auf mindestens fünf Jahre angelegten Partnerschaft werden alle Auswahlmannschaften des DHB ab dem 1. Juli die Drei Streifen tragen, teilt der Deutsche Handballbund mit. Von 2003 an wurden die Auswahlmannschaften des Deutschen Handballbundes vom Kempa ausgerüstet. Auf Bundesliga-Ebene stattet Adidas die Schiedsrichter bereits seit Beginn der laufenden Saison aus. In der Vergangenheit haben beide Seiten schon zusammengearbeitet; so wurde die Männer-Nationalmannschaft bereits 1978 in Drei Streifen Weltmeister. Zuletzt lief der DHB vor 29 Jahren mit Adidas auf.

Verwandte Themen
Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH O'Neill Snowsport-Helme Snowsport-Brillen Indigo Österreich Ispo Vertrieb Bernd Mayer
Schwabe & Baer verstärkt Markenportfolio weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter
Bogner Lohnsteuer Sozialversicherung Berichtigung Sportmode
Bogner berichtigt Steuer– und Sozialversicherungsmeldungen weiter
Nico Pracher Head Race Coordinator Germany Kinder Jugend
Head setzt auf die Jugend weiter
Buff Firmengründer Joan Rojas Tod Trauer verstorben Schlauchtuch
Buff-Gründer Joan Rojas verstorben weiter
Kering Puma Transaktion Bjørn Gulden Aktien Dax
Kering trennt sich von Puma weiter