sport+mode

DHB und Adidas unterzeichnen Ausrüstervertrag

(abk) Der Deutsche Handballbund und Adidas haben heute die Unterzeichnung eines Ausrüstervertrag bekannt gegeben. Im Rahmen der auf mindestens fünf Jahre angelegten Partnerschaft werden alle Auswahlmannschaften des DHB ab dem 1. Juli die Drei Streifen tragen, heißt es.

(abk) Der Deutsche Handballbund und Adidas haben heute die Unterzeichnung eines Ausrüstervertrag bekannt gegeben. Im Rahmen der auf mindestens fünf Jahre angelegten Partnerschaft werden alle Auswahlmannschaften des DHB ab dem 1. Juli die Drei Streifen tragen, teilt der Deutsche Handballbund mit. Von 2003 an wurden die Auswahlmannschaften des Deutschen Handballbundes vom Kempa ausgerüstet. Auf Bundesliga-Ebene stattet Adidas die Schiedsrichter bereits seit Beginn der laufenden Saison aus. In der Vergangenheit haben beide Seiten schon zusammengearbeitet; so wurde die Männer-Nationalmannschaft bereits 1978 in Drei Streifen Weltmeister. Zuletzt lief der DHB vor 29 Jahren mit Adidas auf.

Verwandte Themen
Kath Smith The North Face General Managerin EMEA
Kath Smith wird neue General Managerin EMEA bei The North Face weiter
Ledlenser Heinsius Vice President
Ledlenser: Inge Heinsius wird Vice President Product and Marketing weiter
Jack Wolfskin Kampagne Go Backpack
Jack Wolfskin startet Kampagne „Go Backpack“ weiter
Burton Greg Dacyshyn
Burton verändert Produkt und Marketing personell weiter
Schöffel Produktmanager Stefan Späth
Schöffel bestellt neuen Produktmanager weiter
Kettler Marketingleiter Tim Dargel
Kettler präsentiert neuen Marketingleiter weiter