sport+mode

Textilhersteller Medima erweitert Führungsteam

(jn) Der Albstadter Textilhersteller Medima stellt sich als kompletter Familienbetrieb auf. Geschäftsführerin Ulrike Katz holte ihre Tochter Annika Stein (23) als Betriebswirtin und ihren Sohn Tobias Katz (21) als Textilfachwirt ins Unternehmen.

Stein leitet seit Januar das Controlling, während ihr Bruder das Vertriebsteam unterstützt. Die Marketingleitung liegt bei Gabriele Zumofen, der Schwester der Geschäftsführerin.

Ulrike Katz ist es wichtig, Produktion, Vertrieb, Marketing und Controlling in der Führungsebene zu verbinden. „So können wir das Know-how aus den vier Bereichen bei unseren Entscheidungen nutzen,“ sagt sie. Der Vertrieb bekommt zudem Unterstützung von Klaus Rudlof als zusätzlichem Reisenden. Insgesamt arbeitet Medima im Vertrieb mit vier festangestellten Reisenden und einer Handelsvertretung.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter