sport+mode
Amer Sports verstärkt EMEA-Führung

Amer Sports baut EMEA-Führung aus

Seit dem 1. Januar hat Armin Fuchs die neugeschaffene Position des Vice President Sales für EMEA inne. Seine Nachfolge als General Manager der Central Europe Zone tritt Stefan Schwarz an, der auch weiterhin für die Key Account-Strategie in EMEA verantwortlich ist.

An Armin Fuchs berichten nun alle europäischen Verkaufsorganisationen, die in die Zonen North, South und Central gegliedert sind. Dazu gehören auch Russland, das Exportgeschäft und ein neu installiertes Sales-Operation-Team. Letzteres soll die Verkaufsmannschaften unterstützen, um die Serviceleistung gegenüber den Handelspartnern zu erhöhen. Armin Fuchs berichtet weiterhin an Michael White, Chief Sales Officer der Amer Sports Group und General Manager für die Regionen Americas und EMEA.

Sein Nachfolger Stefan Schwarz wird weiterhin für die Key Accounts in EMEA verantworten. In der Central Zone sind die Verkaufsorganisationen der Länder Deutschland, Österreich/Slowenien/Kroatien/Ungarn, Schweiz, Holland, Tschechien/Slowakei und Polen zusammengeführt. In seiner neuen Funktion berichtet Stefan Schwarz an Armin Fuchs.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter