sport+mode

Mammut besetzt Category Management

(jn) Mammut erweitert mit der neu geschaffenen Abteilung Category Management seine Ressourcen im internationalen Verkauf.

Mammut erweitert mit der neu geschaffenen Abteilung Category Management seine Ressourcen im internationalen Verkauf.

Die Abteilung ist analog zu den drei Business Units in Apparel, Hardware und Footwear aufgeteilt und begleitet diese Produktgruppen von der Markteinführung über den gesamten Vertriebsprozess. Die Category Manager arbeiten eng mit den Ländervertriebsorganisationen und dem Fachhandel zusammen, um die einzelnen Produktgruppen am Verkaufspunkt optimal zu unterstützen und auf die Bedürfnisse der verschiedenen Märkte abzustimmen.

Die gesamte Abteilung wurde aus den eigenen Reihen besetzt. Stefan Merkt (39), ehemals Brandmanager Raichle und Business Unit Leiter Footwear, führt die neue Abteilung und betreut gleichzeitig die Category Footwear. Für Bekleidung ist Edgar Faller (35), vorher Senior Produktmanager Apparel, verantwortlich. Die Kategorie Hartware übernimmt Daniel Steiner (39), ehemaliger Exportmanager.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Mikasa Hammer Sport AG ÖVV Volleyball Kooperation
ÖVV spielt mit Mikasa-Bällen weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter