sport+mode

Patagonia ist Eco Brand of the Year

(wei) Das 7. Volvo SportsDesign Forum, das in diesem Jahr unter dem Titel „EcoDesign – Form follows sustainability“ und erstmals am dritten Ispo-Tag stattfand, lockte mit einem interessanten Vortragsprogramm hunderte von Fachbesuchern an. Als Finale wurden die Awards in sieben Kategorien vergeben.

(wei) Das 7. Volvo SportsDesign Forum, das in diesem Jahr unter dem Titel „EcoDesign – Form follows sustainability“ und erstmals am dritten Ispo-Tag anstatt am Vortag der Messe stattfand, lockte mit einem interessanten Vortragsprogramm hunderte von Fachbesuchern an. Als Finale wurden die Awards in sieben Kategorien vergeben. Darüber hinaus ist der Outdoor-Bekleider Patagonia für seine nachhaltige Firmenphilosophie sowie sein umweltfreundliches Produktportfolio von den Organisatoren des Forums als Eco Brand of the Year ausgezeichnet worden.

Die Gewinner der Volvo SportsDesign Awards 2008 heißen: Nextec srl. mit dem OutDry-Membransystem, Grown Ski mit Holzski, Amer-Salomon mit dem Snowboard SickStick, Klättermusen mit dem Einride-Jacket, Essedum mit dem CycleCaddy Streitwagen, Plantaplast mit BioGolfTee sowie Max Koriath mit seinem Konzept „Schöner Bootfahren“.

Verwandte Themen
Vaude Händlerevent Kitzbüheler Alpen
Vaude lädt Handel in Kitzbüheler Alpen ein weiter
Roeckl Insolvenz
Klarstellung zur Roeckl Mode Insolvenz weiter
Kath Smith The North Face General Managerin EMEA
Kath Smith wird neue General Managerin EMEA bei The North Face weiter
Sport 2000 Österreich Wintersaison Frühjahrsgeschäft
Sport 2000 Österreich: „Erfolgreiche Wintersaison für die Mitglieder“ weiter
Ledlenser Heinsius Vice President
Ledlenser: Inge Heinsius wird Vice President Product and Marketing weiter
Intersport Umsätze Februar
Intersport: Erlösrückgang im Februar trotz Wintersportplus weiter