sport+mode
2XU Polygiene Zusammenarbeit Kompressionstextilien
Polygiene und 2XU werden künftig zusammenarbeiten, um Stunk zu verhindern

Polygiene und 2XU unterschreiben Vereinbarung

Polygiene und die australische Sportbekleidungsmarke 2XU (sprich: „Two Times You“) haben schriftlich vereinbart, die geruchskontrollierende Polygiene-Technologie in Kompressionsbekleidung ab der Kollektion Herbst/Winter 2017 einzusetzen.

Die Produktrange umfasst Tights, T-Shirts, Shorts, Strümpfe und Armlinge. Künftig soll die Polygiene-Technologie zur Geruchskontrolle die 2XU-Kompressionsbekleidung länger frisch halten, sodass sie seltener gewaschen werden müsse, heißt es. Darüber soll Polygiene der Zerstörung elastischer Fasern durch Bakterien vorbeugen, wodurch der Kompressionseffekt dauerhaft konstant bleibe. Die Lebensdauer der Bekleidung werde „maßgeblich verlängert“.

Die mit Polygiene ausgestattete 2XU-Kompressionsbekleidung kommt zur zweiten Jahreshälfte 2017 in den Handel.

Verwandte Themen
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Craft, New Wave GmbH, New Wave Austria GmbH, Österreich, Hoffmann, Bachmann, Ganster
Neue Geschäftsführung bei Craft weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter
Löffler, Österreich, Lehrlinge, Zeugnisse, Ausbildung
Erfolgreiche Auszubildende bei Löffler weiter