sport+mode

Ex-Quiksilver-Präsident führt nun Orage und Lolë

(jn) Bernard Mariette steht ab sofort an der Spitze von Coalision Inc., der Mutterfirma des kanadischen Freeskilabels Orage und der Frauen-Activewear-Marke Lolë.

Bernard Mariette steht ab sofort an der Spitze von Coalision Inc., der Mutterfirma des kanadischen Freeskilabels Orage und der Frauen-Activewear-Marke Lolë.

Neben Mariette werden sich auch weiterhin die Firmengründer von Coalision Inc., Eric D’Anjou und Evelyn Trempe, um das aktive Tagesgeschäft kümmern. Seit Dezember 2008 gehört Coalision Inc. zu einem Teil dem kanadischen Private Equity Fund (Kapitalbeteiligungsgesellschaft) Kilmer Capital Partners aus Toronto.

Mariette startete seine Karriere als Controller bei Marks & Spencer Europe. Danach folgten Stationen bei L’Oréal und Timberland Frankreich/Spanien. Von 1994 bis 1999 war Mariette Vizepräsident Europa für Quiksilver, von 1999 bis 2005 dann Präsident der Marke für Europa. Außerdem fungierte er von 2001 bis 2008 gleichzeitig als Präsident von Quiksilver Inc. und trug laut Coalision Inc. entscheidend zu den enormen Zuwachsraten der Marke in diesem Zeitraum bei.

Verwandte Themen
Molten Ballmarke Personal Umstrukturierung Markus Wedler Torsten Pletz
Molten stellt sich in Deutschland neu auf weiter
Snipes und Adidas Originals schließen Pop-up-Stores auf weiter
Bogner Modeunternehmen Müller & Meirer Taschen Lizenz Bags & Belts Lizenzunternehmen
Bogner vergibt Taschenlizenz neu weiter
Schwabe & Baer Entwicklungs GmbH O'Neill Snowsport-Helme Snowsport-Brillen Indigo Österreich Ispo Vertrieb Bernd Mayer
Schwabe & Baer verstärkt Markenportfolio weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter
Bogner Lohnsteuer Sozialversicherung Berichtigung Sportmode
Bogner berichtigt Steuer– und Sozialversicherungsmeldungen weiter