sport+mode

Kocher geht – Wild übernimmt Vertrieb national bei Uvex Sports

(jal) Christian Wild ist neuer Sales Director Germany bei Uvex Sports. Der gebürtige Münchner zeichnet damit ab sofort für den Verkauf von Winter- , Radsport- und Eyewearprodukten des Fürther Herstellers verantwortlich.

Wild übernimmt den Vertrieb von Uvex Wintersport national. Dieser wurde bislang von Günther Kocher betreut, der seit dem 1. August im wohlverdienten Ruhestand ist. Zudem steht Wild nun dem Deutschland-Vertrieb Radsportfachhandel – weiterhin betreut in der Verkaufsleitung durch Norbert Hacker – und Eyewear vor.

Brancheninsider Christian Wild verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und beste Kontakte im Sportvertrieb. So führte er seit 2008 als Verkaufsleiter die deutsche Vertriebsgesellschaft der drei Wintersportmarken Völkl, Marker und Dalbello. Davor agierte er unter anderem als Vertriebs- und Marketingchef bei Head für den Produktbereich Sommer.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter