sport+mode

Thermic holt August Stangl als Geschäftsführer zurück

(jn) Der österreichische Spezialist für Heizsysteme Therm-ic will 2013 durchstarten – mit Rückkehrer August Stangl.

Ende 2012 hatte die französische Sidas-Gruppe die Firma gekauft, die nun von Feldkirchen bei Graz aus agiert. In diesem Zusammenhang übernimmt August Stangl (56) die Leitung der neuen Gesellschaft STC Distribution GmbH. Stangl war bereits bis 2008 Marketing- und Vertriebsdirektor für das internationale Therm-ic-Geschäft. Zuletzt war er als Global Brand Director bei Silhouette in Linz für die Marke Adidas Eyewear verantwortlich.

Sidas-Geschäftsführer Francois Duvillard zeigt sich überzeugt: „August wird die neue Firmenzentrale leiten und wie ein Brandbeschleuniger für Therm-ic wirken. Zusammen mit unseren bestehenden Produkten wird die Sidas-Gruppe zur Nummer 1 bei Fußanpassungstechnologien und Heizsystemen für den menschlichen Körper.“ Neben seinen Aufgaben als Geschäftsführer steht Stangl dem internationalen Forschungs- und Entwicklungsteam vor. Zusätzlich sollen in Zukunft die Kooperationen mit führenden Ski-, Snowboard- und Outdoormarken vorangetrieben werden.

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Matthias Klaiber Markering Manager Head Sportswear GmbH
Neuer Marketing Manager bei Head weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Winand Krawinkel Adidas Senior Vice President Region East
Adidas: Krawinkel jetzt auch Senior Vice President für die Region East weiter