sport+mode

Deuter: Kullmann übergibt im Juli endgültig an Riebel

(jn) Zum 1. Juli übergibt Bernd Kullmann (58) die Geschäftsleitung bei der Deuter Sport GmbH & Co. KG an Martin Riebel. Das teilt das Outdoorunternehmen noch vor der Ispo Munich mit.

Kullmann wird sich dann auf seine Rolle als Geschäftsführer der Schwan-Stabilo Outdoor GmbH & Co. KG konzentrieren, zu der Deuter und die Marke Ortovox zählen. Er war mehr als 26 Jahre bei Deuter, davon sieben Jahre als Geschäftsführer. Nachfolger Riebel ist bereits seit Juli 2012 bei der Schwan-Stabilo Outdoor-Gruppe.

Dessen Ziel ist unter anderem, Deuters klare Position am Markt weiterhin gemeinsam zu stärken. „So werden wir weiterhin beste Produkte, eine ehrliche Vertriebspolitik, kundenfreundlichen Service und ein gesundes Wachstum in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen, um auch in Zukunft ein attraktiver und sicherer Arbeitgeber zu bleiben“, erklärt Riebel.

Verwandte Themen
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Blue Tomato, Steiersberg, Neueröffnung, Skaten, Surfen, Snowboarden, Streetwear
Blue Tomato eröffnet zweiten Shop in Graz weiter
Hummel Gründer Bernhard Weckenbrock gestorben
Hummel-Gründer Weckenbrock gestorben weiter