sport+mode
Marken aus der Amer Sports-Familie

Amer Sports steigert sich im ersten Quartal

Die finnische Amer Sports-Gruppe hat ihre Zahlen für das erste Quartal 2015 bekannt gegeben. Demnach konnte Amer beim Nettoumsatz um insgesamt fünf Prozent zulegen.

575,9 Millionen Euro netto hat Amer Sports im ersten Quartal umsetzen können, im Vergleichszeitraum 2014 waren es 501,5 Millionen Euro. Wachstumstreiber waren insbesondere Bekleidung, Wintersport-Equipment und Schuhe, teilen die Finnen mit.

Die Umsätze mit Bekleidung wuchsen demnach um 22 Prozent, mit Wintersport-Equipment um 17 Prozent, mit Schuhen um 13 Prozent und mit Sportgeräten um 10 Prozent. „Die besseren Wintersport-Bedingungen haben die Nachorder im Bereich Wintersport beflügelt“, kommentiert Heikki Takala, CEO und Präsident von Amer Sports, die Zahlen. Radsport hielt sich auf Vorjahresniveau, Ballsport und Fitness gingen um fünf Prozent zurück.     

Gut 60 Prozent seiner Umsätze macht Amer Sports im Outdoorsegment, hier konnten die Finnen noch einmal um 14 Prozent von 287,5 Millionen Euro (Q1 2014) auf 341,9 Millionen Euro (Q1 2015) zulegen.  

Das operative Ergebnis (Ebit) verbesserte sich im ersten Quartal von 20,6 Millionen Euro auf 32,2 Millionen Euro. Für den weiteren Geschäftsverlauf erwartet Amer Sports weiter steigende Nettoumsätze und eine verbesserte Ebit-Marge im Vergleich zu 2014. 

Zur Amer Sports-Gruppe gehören unter anderem die Marken Salomon, Wilson, Atomic, Arcteryx, Suunto und Precor.

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter
Lowa Jetzendorf Outdoor Schulung Fachhandel
Lowa baut Schulungsangebote aus weiter