sport+mode

Erima erreicht Umsatzziel: Ab nach Malle!

Auf Mallorca feiert Teamsportspezialist Erima mit der gesamten Belegschaft an diesem Wochenende ein zehnprozentiges Plus.

140 Mitarbeiter aus allen sieben „Erima-Ländern“ treffen sich heute bis Sonntag, 18. Mai, auf der spanischen Insel Mallorca zu einer großen Firmenparty. Mit dieser wird der Abschluss eines besonderen Projekts zelebriert: Ziel eines Mitarbeiterwettbewerbs im vergangenen Jahr war es, ein zehnprozentiges Plus in den Produktgruppen Anzüge, Anzugjacken und Jacken zu erzielen. Für das Erreichen des Ergebnisses hatte Erima-Eigentümer Wolfram Mannherz der kompletten Belegschaft eine Einladung für ein Wochenende auf Mallorca als Prämie ausgelobt. Neben Hotel und Verpflegung zahlt Erima ein „Unterhaltungsprogramm mit vielen Highlights“.

Verwandte Themen
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Garmin Umsatz drittes Quartal Umsatzplus Prognose
Garmin: Umsatzplus im dritten Quartal weiter
Puma Umsatz Quartal Prognose
Puma: Umsatz ist besser als erwartet weiter
Schwan-Stabilo Umsatz Geschäftsjahr Outdoor
Schwan-Stabilo steigert Jahresumsatz weiter
Sport 2000 Umsatz September Outdoor
Sport 2000: September-Minus durch Sondereffekt weiter