sport+mode
Der dlv - Netzwerk Ladenbau e.V. ist ein Netzwerk für die deutsche Ladenbaubranche

Auftragslage im Ladenbau bleibt stabil

Die Ladenbaubranche blickt auf ein insgesamt ordentliches zweites Quartal 2014 zurück.

Wie der Branchenverband dlv – Netzwerk Ladenbau e.V. mitteilt, gaben bei einer Mitgliederbefragung 43 Prozent der Unternehmen an, dass sie im Vergleich zum zweiten Quartal des Vorjahres steigende Auftragseingänge verzeichnet hätten. 37 Prozent mussten einen Orderrückgang hinnehmen, 20 Prozent meldeten gleichbleibende Zahlen.

Der Vergleich zum ersten Quartal 2014 dürfte die Stimmung allerdings ein wenig trüben: Nur 28 Prozent der befragten Unternehmen konnten im zweiten Quartal an den guten Start ins Jahr anknüpfen und ihre Auftragslage verbessern. 42 Prozent haben laut dlv - Netzwerk Ladenbau e.V. nicht zulegen können.

Verwandte Themen
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Intersport Sport Sauer Umbau Neubau Bad Hersfeld
Intersport Sauer vergrößert sich weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Garmin Umsatz drittes Quartal Umsatzplus Prognose
Garmin: Umsatzplus im dritten Quartal weiter
Puma Umsatz Quartal Prognose
Puma: Umsatz ist besser als erwartet weiter
Schwan-Stabilo Umsatz Geschäftsjahr Outdoor
Schwan-Stabilo steigert Jahresumsatz weiter