sport+mode

Dachstein tritt dem VSSÖ bei

(jal) Dachstein ist seit kurzem neues Mitglied beim Verband der Sportartikelerzeuger und Sportausrüster Österreichs VSSÖ.

Wie Michael Nendwich, Geschäftsführer des Verbandes sport+mode sagt, profitieren beide Seiten von der Mitgliedschaft. So habe Dachstein nun Stimmrecht somit das Recht, Messe- und Ordertermine mitzubestimmen. Zudem könne der VSSÖ internationale Fachhandelskontakte für die Marke herstellen. Außerdem könne Dachstein im Rahmen der VSSÖ-Sitzungen „netzwerken“ und sich austauschen. Nendwich verspricht: „Wir versorgen unsere Mitglieder schnell und mit Neuheiten – durch regelmäßig verschickte Newsletter an immerhin rund 6.000 Kontakte innerhalb der Sportbrache.“

Der VSSÖ ist sowohl in der Europäische Vereinigung der Verbände des Sportfachhandels Fedas als auch in der Fesi, der Federation of the European Sporting goods Industry, vertreten. Dachstein ist laut Michael Nendwich das 524. Mitglied des österreichischen Verbandes.

Verwandte Themen
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter
Messe Friedrichshafen OutDoor Running Center Jubiläum 25 Jahre
25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt weiter
Rossignol Händler Premiumhändler Nordic Event Spanien
Rossignol lädt Händler nach Spanien ein weiter
Sport 2000 Umsatz September Outdoor
Sport 2000: September-Minus durch Sondereffekt weiter