sport+mode

Österreichische Key Accounts unter Liebls Fittiche

(jn) In Österreich kümmert sich künftig Gerhard Liebl um alle Großkunden der schwedischen Marke Fjällräven. Bislang waren die Händler entsprechend ihrer geographischen Lage (West und Ost) zwei Vertretern zugeteilt.

Liebl betreute bis dato die Key Accounts in West-Österreich, während Hannes Kocher für Österreichs Osten zuständig war. Diese Marktaufteilung bleibt weiterhin bestehen, mit der Erweiterung, dass Liebl die Key Accounts österreichweit übernimmt.

Verwandte Themen
Intersport Austria Ralph Hofmann Marketing
Intersport Austria: Ralph Hofmann neuer Head of Marketing weiter
XXL Expansion Österreich
XXL auf dem Vormarsch weiter
Intersport Österreich Expansion Geschäftsführer Mathias Boenke
Intersport Österreich will 14 neue Standorte eröffnen weiter
Camelbak Hartje Vertrieb Österreich
Hartje übernimmt Camelbak-Vertrieb in Österreich weiter
Sport 2000 Österreich Julia Christina Forsthuber
Juristische Verstärkung für Sport 2000 Österreich weiter
Sport 2000 Österreich Simon Erlmoser
Sport 2000 baut sein Außendienstteam aus weiter