sport+mode
Seven Summits ist die Eigenmarke von Sport Eybl

Eybls führen "Seven Summits" weiter

Nach dem vollständigen Verkauf der österreichischen Sporthandelskette Sport Eybl an die britische Sports Direct setzt die Gründerfamilie Eybl nun scheinbar voll auf die Marke Seven Summits.

Im Zuge der Veräußerungsverhandlungen habe sich die Familie Eybl die Rechte an der Eybl-Eigenmarke gesichert, meldet das österreichische Nachrichtenportal "Format.at". "Ja, wir werden die Marke Seven Summits weiterführen. Schließlich sind da viel Arbeit und Herzblut hineingeflossen", bestätigt Gründerenkelin Catrin Aschenwald-Eybl, die im März aus der Geschäftsführung von Sport Eybl ausgeschieden war, gegenüber "Format.at".

Derzeit vertreibt Sport Eybl noch Ski- und Outdoorprodukte von Seven Summits, es gilt jedoch als wahrscheinlich, dass sich Eybl-Eigentümer Sports Direct von der Marke trennen wird. Offen ist noch, welche Vertriebswege die Familie Eybl mit Seven Summits beschreiten wird. (vw)

Verwandte Themen
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Löffler Design Entwicklung Sportbekleidung Ried im Innkreis Design-und Entwicklungszentrum
Löffler eröffnet Design- und Entwicklungszentrum weiter
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter
Vibram Academy Flagshipstore Wien Eröffnung
Vibram eröffnet Academy Flagshipstore in Wien weiter
Löffler Ausstatter ÖSV Ski Bekleidung
Löffler erneut Ausstatter des ÖSV weiter