sport+mode

Mitterlehner leitet Sport 2000 Rent

(jn) Markus Mitterlehner (36) ist neuer Abteilungsleiter von Sport 2000 Rent, dem laut Sport 2000 Marktführer im Skiverleih mit 600 Standorten in Europa.

In dieser Funktion ist Mitterlehner für Onlinemarketing, E-Commerce und Produktmanagement verantwortlich. Zudem fungiert er als Ansprechpartner für Reiseveranstalter und Kooperationspartner mit dem Ziel, die Sport 2000 Rent-Händler weiter zu stärken. Der 36-Jährige folgt in dieser Position Elke Perschl nach, die aus privaten Gründen nach Salzburg gezogen ist.

Mitterlehner sammelte nach dem Abschluss seines Studiums im Tourismus-Management-Marketing berufliche Erfahrungen im Marketing und im Tourismus. Seine Laufbahn begann er als Leiter der Verkaufsabteilungen dreier Hotels in Österreich und Deutschland. Zuletzt war der 36-Jährige Tourismus-Marketing-Manager und Geschäftsstellenleiter des Tourismusverbandes St. Martin bei Salzburg inne. Sein Ziel für Sport 2000 Rent und die Buchungsplattform www.sport2000rent.com ist, diese weiterzuentwickeln und zu optimieren.

Verwandte Themen
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter
Sport 2000 Umsatz September Outdoor
Sport 2000: September-Minus durch Sondereffekt weiter
Sport 2000 Österreich Schwarting Spezialisten Bike-Profis
Sport 2000 Österreich startet Spezialisierungsoffensive weiter
Sport 2000 International Geschäftsführerin Margit Gosau
Spanische Base-Gruppe tritt Sport 2000 International bei weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Intersport Austria Ralph Hofmann Marketing
Intersport Austria: Ralph Hofmann neuer Head of Marketing weiter