sport+mode

Intersport Österreich bietet 200 neue Ausbildungsplätze

(jn) Die Intersport-Händler in Österreich suchen derzeit 200 neue Lehrlinge. Standorte in ganz Österreich sowie die Intersport-Zentrale in Wels, Oberösterreich, bieten engagierten Berufsanfängern die Chance, ihre Leidenschaft für den Sport zum Beruf zu machen.

Aktuell bildet Intersport Österreich mehr als 400 Lehrlinge, vom ersten bis zum dritten Lehrjahr, aus. Zusätzlich zur Berufsschule erhalten die Lehrlinge ein praxisorientiertes Ausbildungsprogramm, das Themen rund um Sport, Mode und Handel in Theorie und Praxis behandelt. Außerdem können die Nachwuchs-Intersportler zahlreiche Sportarten ausüben. Interessierte können sich in jedem der 284 Intersport-Standorte in Österreich informieren und bewerben. Unter www.intersport.at/karriere im Internet ist eine Übersicht zu finden, welche Händler neue Lehrlinge aufnehmen.

Verwandte Themen
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter
Messe Friedrichshafen OutDoor Running Center Jubiläum 25 Jahre
25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt weiter
Sport Peters Intersport Wittmund Wiesmoor Geschäftsaufgabe
Sport Peters schließt beide Filialen weiter
Marmot Intersport Eisert Erlangen Shop-in-Shop
Marmot eröffnet Shop-in-Shop bei Intersport Eisert weiter
Rossignol Händler Premiumhändler Nordic Event Spanien
Rossignol lädt Händler nach Spanien ein weiter