sport+mode
Der Sommertrend in diesem Jahr: E-Mobility (Foto: Sport 2000 Österreich)

Erfolgreicher Sommer für Sport 2000 Österreich

Im Sommer 2016 haben die Sport 2000-Händler in Österreich vor allem von den Segmenten Outdoor und Bike profitiert. Sie konnten den Umsatz jeweils um knapp zehn Prozent steigern. Bei den E-Bikes waren es sogar rund 20 Prozent.

Für die Sport 2000-Händler in Österreich war der Sommer mit mal warmen und mal kühlen Tagen optimal, um ihre Umsätze zu steigern. Badefans und aktive Sportler nutzten das abwechslungsreiche Wetter für Aktivitäten im Wasser, an Land und in den Bergen.

Das kühlere Wetter zu Beginn des Sommers bescherte den Händlern einen Umsatzanstieg bei Outdoor, E-Bikes und Fahrrädern. Die heißen Tage in der zweiten Sommerhälfte sorgten für eine erhöhte Nachfrage nach Bademode. Zudem profitieren die österreichischen Händler in den Tourismusregionen vom anhaltenden Trend zum Urlaub in Österreich.

Bei Outdoor werde immer mehr auf Qualität geachtet, um bei jedem Wetter aktiv sein zu können. In diesem Sommer verkauften sich daher verstärkt atmungsaktive Funktionsjacken und Schuhe mit 360 Grad Klima Komfort-Produkttechnologie.

Weiterhin gelte das E-Bike als Umsatzbringer. Bereits jedes fünfte verkaufte Rad in Österreich sei ein E-Bike. Dazu Bernhard Leichtfried, Einkaufsleiter von Sport 2000 Österreich: „Wir rechnen damit, dass die Umsätze im Bereich der E-Bikes in den nächsten fünf Jahren noch bis zu 40 Prozent steigen.“ Auch im Bike-Verleih gehe der Trend derzeit zum E-Bike.

Zudem eroberten E-Boards, wie Hoverboards und Angelboards, die Straßen. Bei den elektrisch betriebenen, zweispurigen Rollbrettern, auf denen man sich stehend fortbewegt, schauen die Kunden vor allem auf Qualität, Sicherheit und Funktion.

Verwandte Themen
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter